Über mich

Mein Job ist es, deiner Musik Gehör zu verleihen.

Nicht mehr. Aber auch nicht weniger.

Hallo, ich bin Marc. Normalerweise müsste ich dir jetzt in der dritten Person erzählen, wie toll ich bin und was ich schon alles erreicht habe.

Stattdessen zeige ich dir lieber, wie ich DIR helfen kann.

Ich weiß, dass du keinen Bock darauf hast, die besten Jahre deiner Musikkarriere darauf zu hoffen, dass du irgendwann entdeckt und gefördert wirst.

Ja, Labels, Booker, Manger & Co sind wichtig, aber ich glaube, nein ich weiß sogar, dass es nicht notwendig ist, sich von ihnen abhängig zu machen, um erfolgreich mit der eigenen Musik zu sein.

Du musst nicht MEHR tun, indem du ihre Aufgaben selbst erledigst. Ganz im Gegenteil: du kannst mit einem Bruchteil deines bisherigen Aufwands für die Vermarktung deiner Musik deutlich mehr Fans gewinnen und CDs verkaufen – sofern du mit ein paar unkonventionellen und unorthodoxen Marketingmethoden vertraut bist.

Es gibt eine Herangehensweise ans Musik-Marketing, die zwar fast niemand kennt, die aber der Grund dafür ist, warum es andere Musiker gibt, die eine riesige Fanbase haben und eine Platte nach der anderen verkaufen.

Ich nenne sie den „Musik-Marketing-Masterplan“. Und sie ist der entscheidende Faktor, der den Unterschied zwischen denjenigen macht, die scheinbar mühelos ihren Karriereweg nach ganz oben bestreiten.

Okay, ich habe eben ein wenig geflunkert. Das große Geheimnis ist nicht mehr ganz so geheim, wie es noch 2014 war, als ich angefangen habe mein Wissen an meine befreundeten Bands und Musiker weiterzugeben.

Seitdem haben über eintausend Musiker und Bands auf dem gesamten deutschsprachigen Raum meine E-Mail-Lektionen – durchlaufen.

Aber mach dir nichts vor: die Tatsache, dass jeden Tag mehr und mehr Musiker von diesem Geheimnis wissen, sorgt nicht dafür, dass dieses seine Wirkung verliert. Im Gegenteil: es macht die Konkurrenz im Musikgeschäft nur noch härter – und zwar für dich, wenn du mit den Inhalten meiner Konzepte nicht vertraut bist.

Wenn du dir also noch heute einen fast unfairen Vorteil gegenüber anderen Bands und Musikern sichern willst, dann melde dich jetzt kostenlos zu meinem E-Mail-Coaching an, solange dieser Kurs noch online ist:

Keinen Bock auf mit der Musik auf der Stelle zu treten?

Melde dich jetzt zu meinem kostenlosen 14-Tage-Crashkurs an und lerne gemeinsam mit über eintausend anderen Musikern die Geheimnisse der erfolgreichsten Independent-Artists

[optinform]

Du kannst dich jederzeit wieder selbstständig abmelden.

Du fragst dich jetzt vielleicht, was meine Story ist. Und keine Angst, du wirst die ganze Geschichte im Laufe meines 14-Tage-Crashkurses erfahren.

Die Kurzfassung ist, dass ich in den ersten Jahren meiner Musikkarriere mit großen Problemen zu kämpfen hatte, meiner Musik Gehör zu verleihen. Die Nachrichten- und Musikflut auf Social-Media-Kanälen sorgte bei mir und vielen anderen Musikern dafür, das niemand unsere Musik überhaupt wahrnehmen konnte.

Erst der Zufall verhalf mir dazu, meine Musikkarriere herumzureißen: Ein überregional erfolgreicher Singer/Songwriter nahm mich unter seine Fittiche.

Seit dieser Zeit weiß ich: eine große Fanbase und viele CD-Verkäufe sind keine Frage des musikalischen Talents, sondern lediglich eine Frage der richtigen Herangehensweise. Mich hat das Wissen um den optimalen Vermarktungsprozess, welches ich seit dieser Zeit aufgebaut habe, zu einer stetig wachsenden Fanbase und einer Verdopplung meiner CD-Verkäufe geführt.

Es ist aber wirklich egal, in welchem musikalischen Genre du dich bewegst.  Was wirklich den entscheidenden Unterschied macht ist die Wahl der richtigen Marketing-Methoden.

Und dass ich auch dir beibringen kann, wie du deine Musikkarriere aus eigener Kraft herumreißen kannst, zeigen die unzähligen Erfolge, die meine Coaching-Teilnehmer durch die Bank weg erzielen.

Wenn auch du deine Fanbase explodieren lassen willst, dann melde dich jetzt zu meinem kostenlosen 14-Tage-Crashkurs an.

Ich freue mich auf dich!